WordPress

Website ja, aber nur mit WordPress!​

Für die Erstellung und Verwaltung von Websites oder sogenannten „Landingpages“ für ein Produkt oder eine Dienstleistung, nutzen wir ausschließlich das von uns heißgeliebte WordPress-CMS

Nicht nur, weil Google an dem Produkt mitentwickelt und entscheidende Technik-Trends mit vorantreibt, nein – zudem bietet uns WordPress (und vor allem Dir) eine ganze Reihe an weiteren Vorteilen, aber dazu gleich mehr!

Was ist WordPress?

WordPress ist ein System und kann auch als Software oder Tool bezeichnet werden, mit dem sich Webseiten erstellen und einfach verwalten lassen.

Wie einfach ist die Verwaltung?

Das Gute an WordPress: Es ist selbst für Menschen ohne Werbefachwissen ziemlich einfach in der Handhabung. So können Bilder und Texte auch selbst verwaltet werden. Dazu richten wir Dir einen eigenen Zugang ein und im Handumdrehen kannst Du selbstständig Änderungen vornehmen. Bei neuen Projekten ist die Schulung bereits inkludiert. Bei Bedarf bieten wir aber auch individuelle Schulungen auf Ihrem bereits vorhandenen WordPress-CMS an.

Und was ist ein CMS?

WordPress ist ein sogenanntes CMS (Content-Management-System,) also ein Inhaltsverwaltungssystem. Damit lassen sich digitale Inhalte (Content), in Form von Text und Bild, auf Websites darstellen und verwalten.

Aber warum nicht Joomla, Drupal oder Typo3?

Ganz einfach und ehrlich: Wir haben davon keinen Plan und bleiben dem Motto treu „Schuster, bleib‘ bei Deinen Leisten“. Wir stellen keines dieser Systeme (CMS) in Frage, denn alle haben ihre Vor- und Nachteile. Für uns ist WordPress aber der one and only favorite! 

Die Vorteile von WordPress

Einfache Bedienung

Auch für weniger webaffine Menschen ist WordPress leicht zu verstehen und schnell zu erlernen. Das Geheimnis dahinter ist, dass das Tool den Prinzipien einer intuitiven Bedienung folgt. So wie Du in Microsoft Word z.B. einen Text tippen, korrigieren, kopieren, löschen, speichern kannst und ein Bild einfügst oder verschiebst, funktioniert auch WordPress. Fertig ist der erste Content (Inhalt).

Cooles Design

Mit Hilfe von WordPress lassen sich sämtliche Designs, Schriften, Farben, Formen und Funktionen für diverse Projekte abbilden und auswählen. So ist für jeden Geschmack das Passende dabei.

Google & WORDPRESS – eine ❤-Story

Google fördert stets die optimierte Weiterentwicklung und Etablierung von WordPress. Das Tool bietet mit seinen Bordmitteln ca. 80 – 90 % der erforderlichen Technik für eine optimale Darstellung in der Suche (so die Worte von Matt Cutts, dem Softwareentwickler). Für den Rest sorgen ein hochwertiger Inhalt und der eine oder andere Trick der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Individuell

Egal welche Branche und welcher Bedarf besteht: WordPress macht keinen Unterschied. Für jedes Business gibt es die passende Lösung an Designs und Funktionen. Diese passen sich dem jeweiligen Endgerät an, so dass sie problemlos auf dem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone dargestellt werden.

Modulares Baukastenprinzip

WordPress lässt sich ohne Probleme ausbauen und erweitern. Egal ob neue Seiten, Formulare und Funktionen gewünscht sind. Alles ist auch im Nachgang ohne Probleme möglich.

WordpresS & Du

Erzähl‘ uns von Deinem Vorhaben bzw. Projekt.

Gerne beantworten wir alle Fragen rund um das Thema Webseiten-Erstellung und dem WordPress-CMS.